Über den Arbeitgeber

Die ALPHA Elektrotechnik AG ist ein traditionsreiches Unternehmen, das vor über 80 Jahren in Nidau / Schweiz gegründet wurde. Gewachsen aus dem Stromübertragungsgeschäft mit Trenner für den Mittel- und Hochspannungsbereich pflegt ALPHA heute auch einen eigenständigen Geschäftsbereich „Kabellösungen“ für die Energieübertragung in den hohen Spannungsebenen von modernen Eisenbahnen.

Ein hochwertiges Engineering sichert die permanente Weiterentwicklung und garantiert eine hohe Qualität der Endprodukte. Eine äusserst leistungsfähige Wertschöpfungskette gibt uns eine hohe Flexibilität und damit die Möglichkeit unterschiedliche Projektgrössen abzuwickeln. Die internationalen Referenzen sind ein eindrücklicher Ausweis für unsere Produkte und Leistungen.

Unsere Trenner sind weltweit seit vielen Jahrzehnten im Einsatz und haben sich unter verschiedensten Bedingungen sehr bewährt. Stromübertragungen auf Hochgeschwindigkeitszügen funktionieren zuverlässig und garantieren den sicheren Betrieb der Züge. Die Verlässlichkeit der Produkte und der gesicherte langjährige Einsatz sind ein wesentliches Qualitätsmerkmal. Dazu kommt ein erstklassiger Service rund um die Produkte sowie Montagen und Schulungen vor Ort.

Das Unternehmen liegt mitten im Herzen der schweizerischen Uhrenindustrie. Die Gegend ist bekannt für ihr ausgezeichnetes feinmechanisches Know-how und für exzellente Fachkräfte. ALPHA hat viele langjährige Mitarbeiter, die ein hohes Mass an Erfahrung einbringen und die Qualität der Verarbeitung garantieren.

Im Jahre 2015 wurde die ALPHA im Zuge einer Nachfolge zu einem Mitglied der PFIFFNER Gruppe mit Sitz in Hirschthal (Schweiz). ALPHA ergänzt das Kerngeschäft im Bereich der Messwandler. Mit den Durchführungen von MGC Moser-Glaser AG und der Marktkraft der internationalen Töchter, hat die PFIFFNER Gruppe mit ALPHA ein sehr breites Angebot für Kunden und Vertriebspartner zur Energieübertragung in allen Spannungsebenen.

Offene Stellen

Ingenieur/in (FH) / Techniker/in (HF) Elektrotechnik, 100%